Trauerbegleitung

BeratungsstellenEltern+Kinder0-45-89-12ab 13

Trauer

Ein Todesfall, Krankheit, Verlust von Heimat, Trennung, Scheidung, Verlust eines Kindes, Fehlgeburt, Verlust von Lebensräumen und einschneidende Veränderungen wie Lebensübergänge lösen Trauer aus. Die Trauer ist eine uns Menschen angeborene Fähigkeit mit einem Verlust umzugehen. Trauer ist ein vielschichtiger und komplexer Prozess und sieht bei jedem Menschen anders aus. Trauern stürzt uns zudem oft in eine Identitätskrise.

Trauerbegleitung

In der Trauerbegleitung unterstütze ich Menschen in ihrer Trauer. Ich biete den geschützten Rahmen, um die vielfältigen Gefühle und Gedanken zu ordnen und zu strukturieren. Körper, Geist und Seele werden angesprochen. Durch Rituale, innere Bilderreisen und kreatives Arbeiten kann die Trauer ausgedruckt und ins Leben integriert werden. Im Gespräch kann ich Hinweise zum besseren Verständnis der Trauerreaktionen geben. Erfahrungen des Gehaltenseins, von Trost und neuer Sinnfindung werden möglich.

Ziel ist es, dass trauernde Menschen die eigenen Ressourcen (Kraftquellen) erkennen und neue Kraft schöpfen. So können sie sich Schritt für Schritt wieder dem Leben zuwenden und mit dem Verlust leben lernen.

Meine Begleitung ist konfessionsunabhängig. Trauer erfordert in der Regel keine Therapie. Trauerbegleitung ersetzt jedoch auch keine Therapie.

Angebot:

  • Einzelbegleitung
  • Trauerarbeit mit Kinder und Jugendlichen
  • Familientrauerbegleitung
  • Beratung von Fachpersonen
  • Kinder- und Jugendtrauergruppe Uri (im Aufbau – bei Interesse bitte melden)  

Kontaktperson

Angelika Arnold, zertifizierte Lebens- und Trauerbegleiterin, Mediatorin, lic.iur.

Homepage

www.angelikaarnold.ch.

Trauerbegleitung

Dorfstrasse 47
6462 Seedorf

Zur Karte

078 842 08 79

angelika.arnold@me.com