Erziehung - Familien Uri

Göschenen

Bewegungsraum Göschenerreuss

[6 – 88 Jahre]
[1 – 8 Std.]

Die Welt des Wassers erwandern

Göschenerreuss Göschenerreuss Ausgangspunkt des Auflugs ist Göschenen. Von hier aus geht es der Göschenerreuss entlang bis zur Göscheneralp. Ein wunderschönes Spazier- und Wandergebiet, das immer wieder Plätze zum Anhalten, Ausruhen, Verweilen, Spielen und Gestalten am Flussufer bietet. Hier können die Kinder Natur pur geniessen. Die Spielmaterialien sind Steine, Erde, Sand, Holz, Sträucher und Gräser. Diese Vielfalt fördert die Experimentierfreudigkeit und den Gestaltungsdrang der Kinder. Entlang des Wanderwegs gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Bräteln. Eine offizielle Grillstelle befindet sich im Gebiet Bonen/Wiggen, am Wanderweg der Wasserwelten Göschenen gelegen. Die Wanderzeit von Göschenen bis zur Göscheneralp beträgt rund 3 Stunden. Ein Teil der Strecke kann aber auch mit dem Auto oder Postauto zurückgelegt werden.

Standort Google Maps

Spielplatz im Dorf

[0 – 12 Jahre]
[1 – 2 Std.]

Spielplatz oder Natureisbahn

Göschenen Dorf Göschenen Eisbahn Wer klettern will, kommt hier nicht zu kurz. Auf dem Spielplatz im Dorf Göschenen hat es zahlreiche Angebote im Kletterbereich. Zudem können die Baumänner im Sand ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ein weiterer Pluspunkt ist die grosszügige Rasenfläche. Sie bietet genügend Platz für gemeinsame Spiele und vergnügtes Herumtollen. Das besondere an diesem Spielplatz: Im Winter wird die Fläche des Spielplatzes zu einer Natureisbahn umfunktioniert. Es gibt Sitzgelegenheiten samt Tisch sowie einen Brunnen mit Trinkwasser. Ein guter Ort also, um eine kleine Pause einzulegen. Der Spielplatz befindet sich rund 10 Minuten vom Bahnhof entfernt.

Standort Google Maps